Click here to Remove Link to your site
 
Google








World: Deutsch: Wirtschaft: Management: Diversity

Siehe auch:

Diese Kategorie in anderen Sprachen:
   
Englisch  (32)  




BASF-Gruppe: Diversity
Die Seite informiert über Leitbilder, Ansätze und Umsetzungen von gesellschaftlicher Verantwortung und Diversity im Konzern.

Berufsbilder: Diversity Manager
Diversity ist noch ein relativ junges Thema in der europäischen Unternehmenswelt, das aber in Deutschland zunehmend an Bedeutung gewinnt. Was zu ihren /seinen Aufgaben gehört erläutert Hans W. Jablonski, Diversity Manager bei der Ford Werke AG in Köln für das DM - Modell Ford Deutschland im Karriereführer der Transmedia Verlagsgesellschaft mbH. [D-50937 Köln]

Best - Managing Diversity, Gregor Sanz und Adelheid Penz
Informiert wird über die Entwicklungspartnerschaft „Managing Diversity“ von Weiterbildern und PE aus dem österreichischen Programm EQUAL des ESF. Arbeitsbeispiele, Methoden und Links komplettieren das Angebot. [A-1060 Wien]

CAT Cultural Awareness Training - Iris Wangermann
Bietet interkulturelle Kompetenz Basis Trainings für die Länder Deutschland, Österreich, Italien und USA.

Credit Suisse Asset Management (CSAM) - Diversity
Der globale Vermögensverwalter setzt sich ambitioniert mit der Schaffung eines integrierenden Arbeitsumfelds auseinander und ist eingebunden in das globale Managing Diversity Programm des Konzern. [CH-8070 Zürich]

Deutsche BP - Diversity & Inclusion
Der Konzern informiert über Selbstverständnis, Leitbild und die Einbeziehung von Vielfalt in die Unternehmenspolitik. [D-44789 Bochum]

Deutsche Gesellschaft für Diversity Management
Informiert wird über Ziele, Definitionen und Inhalte des Themengebiets. Es ist unter anderem auch ein Beitrag zur Wirkung von Managing Diversity als Beurteilungsfaktor für die durchgreifende Eigenkapitalbeurteilung weicher Faktoren (Basel II-Rating) und eine ständig ergänzte Literaturliste veröffentlicht. [D-53175 Bonn]

DGFP, Deutsche Gesellschaft für Personalführung eV - Diversity -Initiative
Erläutert werden Dimensionen, Einsatzmöglichkeiten und Relevanzen im Business Case. [D-40547 Düsseldorf]

Diversity Compliance - Bockamp & Tesfaiesus GbR
Das Unternehmen informiert zur Einhaltung der juristischen Rahmenbedingungen Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) sowie Anti-Diskriminierungsrichtlinien in bundesdeutschen Unternehmen. Eine Übersicht aktueller und grundsätzlicher Urteile sowie themenspezifische Seminare werden angeboten. [D-88131 Lindau]

DIVINKU, Diversity als Innovationskultur - Gesellschaft für Arbeitsschutz- und Humanisierungsforschung mbH (GfAH)
Das Verbundprojekt des BMBF dient der Erforschung und Erprobung des Kulturwandels in kleinen und mittelständischen Unternehmen, die Spitzentechnologie produzieren und vertreiben. Das Programm ist zunächst bis 2007 terminiert. Die GfAH ist als externe Begleitung tätig.

EQUAL - Deutschland
Internetseiten der technischen Hilfe der Bundesrepublik Deutschland (BMWA) für die Umsetzung der EU-Gemeinschaftsinitiative. EQUAL zielt darauf ab, neue Wege zur Bekämpfung von Diskriminierung und Ungleichheiten von Arbeitenden und Arbeitsuchenden auf dem Arbeitsmarkt zu erproben. [D-53107 Bonn]

EQUAL Österreich
informiert über Aktivitäten des ESF Teilprogramms in Österreich. [A-1030 Wien]

Equal-Ostbayern GmbH
Informiert wird über Programmschwerpunkte und Ausgestaltung. Eine Bildungsdatenbank, Praktikaangebote und Arbeitsmittel für die Projektdurchführung werden vorgehalten. [D-94032 Passau]

Europäischer Sozialfonds Österreich - Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (A)
Die Seiten informieren über die Zielsetzung, nationale Ausgestaltung und Koordination des ESF (2000-2006) in Österreich. Diversity Informationen sind über die Suchfunktion direkt anwählbar. [A-1010 Wien] [PDF]

Ford-Werke AG - Ford Diversity
Der Autobauer informiert über seine konzernweit implementierte Diversity Plattform. [D-50725 Köln]

Fraunhofer IAO und IAT der Universität Stuttgart - Chancengleichheit
Beschrieben werden Initiativen zur Beeinflussung und Umsetzung von Chancengleichkeit für Frauen an beiden Instituten [D-70569 Stuttgart] [PDF]

Genderkompetenz Team - Ingrid Kadisch und Thomas Strauß
Die Gender-Beratung vermittelt w/m Genderkompetenz in der Analyse, Training und Gender-Coaching Sensibilisierung und Fähigkeiten zum Perspektivenwechsel. [D-28203 Bremen]

Generaldirektion für Beschäftigung und Soziales der Europäischen Kommission
Die Seite informiert über Programme und Interventionen zur Beseitigung von Diskriminierung in Europa. Die DG ist fachlich zuständig für den Europäischen Sozialfonds (ESF), die Zielpolitik und die daraus finanzierten Programme. Informationen zu EQUAL, die Projektdatenbank sind über die Navigation direkt zugänglich.

Gisela Anna Erler - Work-Life-Balance und Diversity
Die Autorin beleuchtet den Zusammenhang zwischen Work-Life Balance und Diversity als Schlüsselthemen für wirtschaftlichen und politischen Erfolg. Sie stellt die These zur Diskussion, in den USA seien jene Betriebe deutlich ertragreicher, mit vielen Frauen in Führungspositionen und geht dem Nachweis nach. [D-53113 Bonn]

Dr. Günther Vedder - Fünf zentrale Fragen und Antworten zum Diversity Management
Der Artikel schildert Hintergründe und Strategien, die zur Entwicklung des DiM führten und setzt sich mit Umsetzungsergebnissen und Zielsetzungen auseinander. Der Autor arbeitet an der Uni Triert am Lehrstuhl BWL, im FG Arbeit, Personal, Organisation und habilitiert über das Thema. [D-54286 Trier]

Hochtief AG
Das Unternehmen informiert über seine Leitgedanken und die Selbstverpflichtung im Konzern. [D-45128 Essen]

HP, Hewlett-Packard GmbH in Deutschland - Diversität und Integration
Aus Sicht von HP stellen Diversity und Integration die Hauptantriebskraft für Kreativität, Innovation und Erfindungsgeist dar. In der Umsetzung bestehe die Chance, allen Menschen den Zugang zur Technologie im Markt, am Arbeitsplatz und in der Gesellschaft zu ermöglichen. [D-71034 Böblingen]

IBM Deutschland GmbH
IBM informiert über seine Integrationspolitik, Fähigkeiten und Sichtweisen der Beschäftigten intern und extern zu fördern und zu nutzen. [D-70548 Stuttgart]

Initiative Freiheit und Verantwortung - Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Die Initiative des BDI, BDA, ZDH und DIHK widmet sich der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen innerhalb und außerhalb der Organisation. Ein mit Symposien und Standpunkten begleiteter Wettbewerb wird jährlich ausgelobt. Hintergrund und Referenzinformationen im Download. [D-40213 Düsseldorf]

INQA - Initiative Neue Qualität der Arbeit
Die Demographie-Kampagne fordert grundlegendes Umdenken gegenüber Älteren. INQA will Vorurteile gegenüber Älteren abbauen und Unternehmen motivieren, attraktive Arbeitsplätze für Mitarbeiter/innen "30, 40, 50plus" und Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Die gemeinsame Initiative wird getragen durch das BMWA, die BDA und die IG Metall. [D-44149 Dortmund]

Interkultureller Kongress - ICUnet.AG
Die Veranstaltung beschäftigt sich mit dem Aufbau interkultureller Kompetenz als eine Schlüsselqualifikation, Missverständnisse zu vermeiden und interkulturelle Potenziale im Unternehmen zu nutzen. [D-94036 Passau]

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) im Institut für Kirche und Gesellschaft, Westfalen - Managing Diversity
Die Seite bietet eine stichwortartige Übersicht und Struktur des Themas. Seminare werden angeboten. [D-58638 Iserlohn]

Managing Diversity - FH Gelsenkirchen und Universität Bielefeld
In dem Kooperationsprojekt soll erkundet werden, inwieweit innovative Umgangsformen mit Vielfalt/Differenz im Personalbereich in Deutschland neue Möglichkeiten und neue Ressourcen für die Organisationen ebenso wie für die Beschäftigten eröffnen. Die Seite enthält Definitionen und Hinweise zur Anwendung. [D-33501 Bielefeld]

Microsoft Deutschland GmbH
MS stellt sein kompaktes Programm zur Förderung von Vielfalt, Unterschieden und Teambildung als Bestandteil der Unternehmenspolitik vor. [D-85716 Unterschleißheim]

Nippon Connection Consult - Ulla Jochum
Bietet Managementberatung, Managementtraining, Coaching und Interkulturelle Seminare für wirtschaftliche Auslandsbeziehungen mit Japan, bietet ebenfalls Sprach Seminare für japanisch. [D-60407 Frankfurt/Main]

Siemens AG - Promoting Diversity
Siemens beschäftigt sich vornehmlich mit Gleichstellungsinitativen im Konzern und bietet Zugang zu Mitarbeiterplattformen, Informationen und Praxisberichten. [D-80333 München]

UBS AG - Diversity
Der Finanzdienstleister informiert über Leitwerte, Zielsetzung und Leitbilder verantwortlichen Handelns und seine konkreten Aktivitäten zur Umsetzung von Vielfalt und Unterschiedlichkeit im Konzern. [CH-8098 Zürich]

UNESCO - Konvention zur kulturellen Vielfalt
Dokument in mehreren Dateiformaten zum Download.

Ungleich-Besser.de - Michael Stuber
Die Plattform gibt umfassende Einstiegsmöglichkeiten zu internen und externen Anwendungsbeispielen von Unternehmen und NPO. Sowie Vertiefungsmaterial zu kulturellen Ansätzen, Diversitymarketing und Kampagnenmanagement zur Ergänzung von bestehenden Marken. Mit Kurzkommentierungen und Downloads. [D-50674 Köln]

XENOS - Leben und Arbeiten in Vielfalt
Das vom ESF geförderte Programm zielt darauf ab, neue Wege zur Bekämpfung von Diskriminierung und Ungleichheiten von Arbeitenden und Arbeitsuchenden auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland zu erproben. Koordiniert wird es vom BMWA. [D-53107 Bonn]



taz.de - Emanze diskriminiert Macho
Beschreibung zum Training von Diversityansätzen in Unternehmen und im öffentlichen Dienst aus der Sicht eines Gender- und Diversitytrainers. Der Text setzt sich mit den Hintergründen und unterschiedlichen historischen Entwicklungen in den US und Europa auseinander. (July 4, 2004)

manager-magazin.de - Der Erfolg mit der "bunten Belegschaft"
Anpassung und Unterordnung galten in vielen Unternehmen lange als Tugend. Doch zunehmend entdecken Arbeitgeber, dass gerade die Vielfalt von Ideen, Ansichten und Lebensentwürfen ihren Reiz hat. (April 19, 2004)

Search:

Help build the largest human-edited directory on the web.
Submit a Site
Open Directory Project - Become an Editor

The content of this directory is based on the Open Directory and may have been modified by DWodp

Powered by DWodp live version 1.1.4 Copyright © 2003 Dominion Web

Other sites: